Matthias Brödel
Leiter Hochbau · Städtebau

Mailänder Consult GmbH
Mathystraße 13
76133 Karlsruhe

T +49 721 93280-87
F +49 721 93280-10

Klaus Frei
Prokurist
Leiter Flächenmanagement
Leiter Umwelt · Landschaft

Mailänder Consult GmbH
Mathystraße 13
76133 Karlsruhe

T +49 721 93280-21
F +49 721 93280-50

Klaus Frei

Verträgliche Lösungen finden

Als Diplom-Forstwirt ist er der Natur verbunden. Wie passend, dass er als Prokurist der Mailänder Consult unter anderem das Team Umwelt und Landschaft leitet. Seine Vielseitigkeit stellt er auch als Leiter des Teams Flächenmanagement unter Beweis, in dessen Zuständigkeiten, neben der Standortsuche für regenerative Energieträger, auch die Akquisition von Flächen für Infrastrukturprojekte, Mobilfunk- und Werbeanlagen fallen. Gutachten zur Waldbewertung runden sein Portfolio ab.
Mit viel Gespür für alle beteiligten Parteien schafft er es immer wieder, verträgliche Lösungen für die erfolgreiche Umsetzung eines Projekts zu finden. Seine Stärke dabei: auf Menschen zugehen und gegenseitiges Verständnis zu erreichen.

Klaus Frei

Auch in seiner Freizeit zieht es Klaus Frei in die Natur. Seit seiner Ausbildung zum Forstwirt hat er einen Jagdschein und ist auch Mitglied der Jagdprüfungskommission. In seinem Revier in Kaltenbronn schießt er Rotwild, das er gerne selbst zubereitet oder an örtliche Gastronomen ausliefert. Aus der Jagd rührt auch seine Leidenschaft für Hunde. Frei hat selber einmal gezüchtet. Heute hält er noch zwei Wachtelhunde, die zur Familie gehören. Bei Gelegenheit greift Klaus Frei zum Elektro-Bass und verstärkt die Kirchenband seiner Frau.

Jürgen Frey
Leiter Projektmanagement

Mailänder Consult GmbH
Mathystraße 13
76133 Karlsruhe

T +49 721 93280-43
F +49 721 93280-10

Jürgen Frey

Viel Durchsetzungsvermögen und wenig Geduld.

Wenn Jürgen Frey etwas durchsetzen muss, dann kann er schon mal laut werden. Das hat mit seinem Job und seinem Temperament zu tun.
Er und sein Team sind für das Projektmanagement zuständig. Termine müssen ständig koordiniert und getroffene Absprachen eingehalten werden. Er sieht sich in der Mittlerposition zwischen Bauunternehmer und Bahnbetrieb. Sein Job: feilschen und handeln.
Seine Kunden schätzen klare Worte und seine Verlässlichkeit. Jede Verzögerung kostet Geld und Jürgen Frey agiert, als ob es sein eigenes wäre. Ein Maßnahmenkatalog führt alle Schritte und Termine für die Baustelle gebündelt auf. Sein Erfolgsrezept: Immer wieder raus auf die Baustelle.

Jürgen Frey

Hat Jürgen Frey dann irgendwann genug von Terminen und Maßnahmenkatalogen, zieht es ihn in den Wald. Seit einigen Jahren hat er die Jagd für sich entdeckt und kann eine beeindruckende Abschussbilanz vorweisen.

„In ein paar Wochen“, sagt Frey und seine durchdringenden Augen leuchten, „da geht der Maibock auf“. Dann ist er wieder stundenlang auf dem Hochsitz und findet das, was ihm im Berufsleben manchmal fehlt: Geduld.

Markus Friedl
Leiter Konstruktiver Ingenieurbau

Mailänder Consult GmbH
Mathystraße 13
76133 Karlsruhe

T +49 721 93280-71
F +49 721 93280-10

Rainer Griesbaum
Leiter Büro Stuttgart

Mailänder Consult GmbH
Silberburgstraße 157
70178 Stuttgart

T +49 711 490790-250
F +49 711 490790-10

Rainer Griesbaum

Auch unter Druck Höchstleistungen mit einem Lächeln erbringen.

Er leitet unser Büro in Stuttgart und lebt täglich die Kundennähe in seinen Projekten. Durch seine verbindliche und freundliche Art schafft er es, nicht nur sein Team zu leiten und zu motivieren, sondern auch unternehmensweit die Werkzeuge und das Wissen im Gebiet Projektmanagement zu bündeln.
Teamführung heißt für ihn: Mitarbeiterentwicklung. Die Fähigkeiten der Mitarbeiter erkennen, sie entsprechend einsetzen. Dabei ist er bereit, Verantwortung zu delegieren. „Die Mitarbeiter müssen auch unter Termindruck Projekte mit gleichbleibend hohem Qualitätsstandard lenken können und vor allem Spaß daran haben.“

Rainer Griesbaum

Rainer Griesbaums Kindheitstraum war es, Regisseur zu werden. Noch heute begeistert er sich für die Literatur und das Kino. Zusammen mit einem Co-Autor hat er einen Kriminalroman veröffentlicht, dessen Handlung aber selbstverständlich nichts mit seiner Arbeit im Büro und auf der Baustelle zu tun hat. Die Leidenschaft für das Kino lebt er, wann immer möglich, als Besucher der Berlinale und anderer Filmfestivals aus. Seine Plattensammlung reicht von Tom Waits bis Eric Satie.
Momentan hält Rainer Griesbaum zwar keine Lesungen mehr zu seinem Roman, dafür aber Vorlesungen zum Thema Projektmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Karlsruhe.

Thomas Krannich
Leiter Eisenbahn

Mailänder Consult GmbH
Mathystraße 13
76133 Karlsruhe

T +49 721 93280-68
F +49 721 93280-10

Thomas Krannich

Großprojekte mit interdisziplinären Teams meistern.

Das eigene Team ist für ihn die Basis des Erfolges. Die Herausforderung und besondere Motivation sieht Thomas Krannich in der konsequenten Umsetzung der Aufgabenstellung mit den unterschiedlichsten Fachgewerken.

Externe Planer und die Experten im Hause müssen koordiniert und gelenkt werden. Dabei behält er stets die gesamthafte Planung im Blick und hat den persönlichen Anspruch, für den Auftraggeber immer die bestmögliche Leistung zu erbringen.

Der Erfolg gibt ihm recht.

Thomas Krannich

Großprojekte können nervenaufreibend sein. Privat findet er die Ruhe bei ausgedehnten Spaziergängen, ob mit der Freundin, dem Hund oder alleine - Hauptsache die Seele baumeln lassen und immer mal wieder etwas neues entdecken. Und wenn er sich mal austoben will, dann führt sein Weg regelmäßig ins Fitnesstudio. Die Gesundheit dankt ihm dies auch.

Einen ganz besonderen Ausgleich bietet ihm sein Hobby Eisenbahnmodellbau. Hier darf er sich endlich einmal höchstpersönlich um die Details kümmern. "Die Fummelei ist herrlich entspannend und man freut sich am Ergebnis", sagt er. Und die Projekte haben alle eine überschaubare Größe, könnte man hinzufügen.

Dr. Ulrike Mainka
Leiterin Geologie · Altlasten

Mailänder Consult GmbH
Mathystraße 13
76133 Karlsruhe

T +49 721 93280-53
F +49 721 93280-50

Dr. Ulrike Mainka

Persönliche Beratung von der Fachfrau.

Als Geologin kennt sie sich bestens in allen Fragen rund um die Bodenbeschaffenheit aus. Bauherren und Behörden schätzen sie gleichermaßen aufgrund ihres Fachwissens, ihrer Verbindlichkeit und ihrer freundlichen Art. Auf diese Weise begleitet sie seit vielen Jahren erfolgreich unterschiedlichste Projekte durch Genehmigungsverfahren und Realisierungen.
Mit viel Gespür deckt sie Ursachen und Verursacher bei Umwelt- oder Bauleistungsschäden auf. Sie und ihr Team sind die Ansprechpartner, wenn es um den Baugrund geht, wenn Sie bei der Erschließung Ihres Geländes auf ein Altlastenproblem stoßen, oder wenn Fachwissen zu Boden- und Grundwasserschutz gefragt ist.

Ulrike Mainka

Ihre Freizeit verbringt Ulrike Mainka am liebsten in der freien Natur. Auch deshalb ist Skandinavien zu ihrem bevorzugten Reiseziel geworden. Zusammen mit ihrer Familie erkundet sie die unberührten Landschaften Norwegens und Schwedens mit Kanu, Zelt und zu Fuß. Dabei genießt sie die Ruhe und das intensive Naturerlebnis.

Christian Müller
Leiter Nahverkehr · Straße

Mailänder Consult GmbH
Mathystraße 13
76133 Karlsruhe

T +49 721 93280-92
F +49 721 93280-10

Christian Müller

Er liebt die Vielseitigkeit der Aufgaben und des Teams.

Die bereits familiär geprägten Grundlagen als Bauingenieur für Verkehrsplanung und sein Organisationstalent konnte er in den Projekten bei Mailänder Consult weiterentwickeln. Das Vertrauen und die Unterstützung der Geschäftsleitung und seiner Mitarbeiter sind ihm sehr wichtig.
Sein Ziel: Bewährte Arbeitsmethoden mit dem Team optimieren, neue Ideen entwickeln und umsetzen. Die Bereitschaft sich gegenseitig zu unterstützen, ist für ihn eine Herzensangelegenheit: "Auf dieser Basis schaffen wir es, große, komplexe oder auch kleine, kompakte Projekte zu organisieren, zu leiten und zu realisieren. Ganz klar eine unserer Stärken im Team Nahverkehr · Straße."


Christian Müller

Privat liebt er es, mit seiner Frau und der großen Patchwork-Familie Ausflüge zu unternehmen oder zu grillen. Kochen ist seine große Leidenschaft: beim Schnippeln und Brutzeln kann er gut abschalten und hinterher genießen.
Sportlich ist alles auf Ausdauer, Kondition und frische Luft ausgelegt. Zielzeiten von unter vier Stunden bei den Marathonläufen in Hamburg 2013 und Frankfurt/Main 2014 sprechen für sich. Die uneingeschränkte Unterstützung in der Verfolgung seiner (beruflichen  und sportlichen) Ziele ist nur durch den Rückhalt seiner Frau und seiner Familie möglich. Seine Motiviation: "Ob beim Biken, Skifahren oder Laufen, es gibt immer neue Ziele, und für dieses Jahr stehen beruflich und privat bereits die nächsten an." Fragen sie doch einfach mal nach.